Skip to content

DMS produziert und vertreibt Maschinen und Anlagen für die Nassprozesstechnik in der Fertigung von Halbleitern sowie notwendige Verbrauchsmaterialien.

Im Jahr 2003 hatte DMS als familiengeführtes Unternehmen die Nachfolge zu lösen. Über das Netzwerk von Brockhaus Private Equity kam der Kontakt zustande und im Juli erwarben wir die DMS im Rahmen eines Buy-Out und begleiteten die Gesellschaft in der Folgezeit bei wichtigen Schritten der Wertentwicklung, wie der extensiven Verbreiterung des Produktportfolios und bei der Gewinnung neuer Kunden in den USA, Taiwan und China.

Im Februar 2006 wurden die Anteile im Rahmen eines Secondary Buy-Out an einen deutschen Finanzinvestor veräußert. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu Brooks, einem Anbieter von Automatisierungslösungen für die Halbleiter- und Life Science-Industrie.