Skip to content

Digital Identification Solutions ist ein weltweit operierender Lösungsanbieter im Bereich der digitalen Personenidentifikation.

Im Juni 2004 investierte Brockhaus Private Equity Wachstumskapital in das Unternehmen um die weitere Expansion zu finanzieren. Die proprietäre Transaktionssituation wurde durch direkte Ansprache durch unser Team angebahnt. Mit Brockhaus Private Equity an der Seite expandierte das Unternehmen international in Europa, den USA, China sowie Dubai und erweiterte das Produktportfolio um eine Reihe von Innovationen.

Im Mai 2006 ging Digital Identification Solutions im Frankfurter Entry Standard an die Börse, wobei Brockhaus Private Equity einen Teil ihrer Aktien verkaufte. Die verbleibenden Aktien wurden in den Jahren 2007 und 2011 veräußert.

Mittlerweile firmiert das Unternehmen unter Matica Technologies.